Günstig und gut

Günstig und lecker - Das "La place"

Günstig und lecker - Fast food Falaffel: "Maoz Falafel" Falaffel-Kette überall in der Stadt verteilt.

Man bekommt das Brot (auch Vollkorn) und die Falaffel. Den Rest nimmt man sich selbst von einem Bufett und packt es sich in sein Brot. Sehr lecker.
Als Menu mit Getränk und Pommes günstig.
Z.B.
Ecke Reguliersbreestraat / Muntplein
Leidsestraat / Ecke Prinsengracht

Ferdinand Bolstraat

Frische und leckere Pommes bei der ältesten Pommesbude Amsterdams im Vlaamse Frites Huis.

Hier gibt es die besten Fritten Amsterdams.

Und das seit 1957.

 

Die Fritten sind genau richtig:

nicht zu knusprig, nicht zu weich.

Und es stehen einem sehr viele verschiedene Saußen zur Verfügung.

 

Voetboogstraat 33
1016 AK Amsterdam

 

Bis 18 Uhr geöffnet.