Essen und Trinken

Essen gehen (uit eten gaan) ist teuer!!!
Trotzdem tun es alle hier.


Es gibt unglaublich viele Möglichkeiten in Amsterdam Essen zu sich zu nehmen, so dass es fast unmöglich auch nur einige wenige zu nennen.

Es gibt natürlich viele Touristenlokale.
Man sollte genau schauen in welches Restaurant man sich begibt.
Außer man bevorzugt die schnelle, durchschnittliche Küche.
Im Joordan gibt es zum Beispiel eine Menge schöner und netter Lokale.
Hier kann man durch die Gassen streifen und einfach ausprobieren.

In den Unterseiten ein paar subjektive Tipps eines Vegetariers.










Viele sehr
schöne Straßencafés
laden zum Verweilen ein.

Wenn man unbedingt
möchte kann man hier
auch Essen:


Febo - ein Automatenrestaurant
mit Pommesanschluß.